Wie wählt man einen Wintergarten aus?

Einen schönen Garten zu schaffen ist nicht einfach, wenn man kein professioneller Gärtner ist. Es gibt mehrere Faktoren, die bei einem Umbau oder bei der Anlage zu berücksichtigen sind. Aber die richtige Planung und erfahrene Fachleute können Ihren Garten oder Hinterhof in ein perfektes Paradies verwandeln. Mit nur wenigen Handgriffen und leichten Änderungen im Design tragen Wintergärten zum Wert Ihrer Immobilie bei. Vergnügen Sie sich mit Freunden am Schwimmbad oder kuscheln Sie sich ans Feuer. Wir machen aus etwas Einfachem etwas Besonderes. Auf der anderen Seite können die hohen Kosten entmutigend sein, wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Wintergarten Sie haben möchten.

Sammeln Sie vor dem Bau eines Pavillons oder Wintergartens so viele Informationen wie möglich. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Projekt zu budgetieren. Unterschiedliche Orte können zu erheblichen Preisunterschieden führen, und die Lage Ihres Hauses beeinflusst auch die Kosten. Einige größere Projekte benötigen mehr Material, was die Lieferkosten erhöhen kann.

Auch die Art und Weise, wie Sie Ihren Wintergarten nutzen möchten, hat einen großen Einfluss auf das Projekt. Wollen Sie ihn das ganze Jahr über oder nur in den heißen Sommermonaten benutzen?
Das Raumklima beeinflusst auch, welches Baumaterial benötigt wird.

Ako si vybrať Zimnú záhradu? Ako si vybrať Zimnú záhradu?
Form, Größe, Ausstattung, Einrichtung, Anordnung, räumliche Erreichbarkeit von allen Seiten, die Richtung der Türen und die Anzahl der Pflanzen sind entscheidend. Die Ausrichtung des Wintergartens ist wichtig für Wärme und Licht.
Wintergärten nach Norden sind viel kühler als diejenigen nach Süden, die praktisch das ganze Jahr über beheizt sind, aber im Sommer mit Rollläden oder Vorhängen vor der Sonne geschützt werden müssen.
Die Südwest- oder Südostausrichtung kann ideal sein, um die störende Nachmittagssonne zu vermeiden.

Scroll to Top